Die Graf-Adolf-Straße wird zum High-Light in Düsseldorf

Daniel Klages ist Geschäftsführer des Unternehmens „Licht im Raum“ und Vize-Vorsitzender der Immobilien- und Standortgemeinschaft (ISG) Graf-Adolf-Straße.

Klages findet, dass es das zur Zeit wichtigste Bau-Vorhaben in der Düsseldorfer Innenstadt, das Crown-Zurheide-Gebäude auf dem Grundstück des ehemaligen Kaufhofs an der Berliner Allee in dieser Form wohl nicht geben würde ohne die vielen Vorarbeiten ISG Graf-Adolf-Straße.

Daniel Klages wird zusammen mit dem Vorsitzenden der ISG, Hans Günter Oepen, dem Inhaber des Hotels stage 47 unterhaltsam und informativ einige Wegmarken der ISG Graf-Adolf-Straße vorstellen, und auch die aktuellen Entwicklungen in der Düsseldorfer Innenstadt aus Sicht  engagierter Unternehmer aufzeigen.

 

  • Veröffentlicht in: Allgemein

Hotel Stage 47 ist schon im Tour Fieber

Vor dem Start der Tour de France gab die Düsseldorfer Tourismus GmbH 1000 Radsport-Trikots in Auftrag – 27  davon durften im Hotel Stage 47 bleiben und finden dort an der Graf-Adolf-Straße eine erste Verwendung: „Aus Solidarität und Vorfreude auf die Tour haben wir uns entschieden, die Trikots zu behalten und sie bis zum Start der Tour de France zu tragen“, sagt Inhaber Hans-Günther Oepen, dessen Hotel einer der Sponsoren der Tour ist. Auch die Gäste freuen sich über die sportlich-lockere Kleidung der Angestellten,

Chef Hans-Günther Oepen in der Mitte und seine Tochter Sandra (ganz links) zwischen den Mitarbeitern des Stage 47 – alle in den Trikots zur Tour de France

Auch Oberbürgermeister Thomas Geisel ist vom Engagement Oepens begeistert und schaute bei der Präsentation der Trikots vorbei.

Hans-Günther Oepen ist selbst leidenschaftlicher Radfahrer und besitzt selbst ein Bianchi-Karbonrad, siehe Bild, mit dem auch das niederländische Nationalteam unterwegs ist.

Hans-Günther Oepen mit seinem Rennrad, einem Bianchi Karbonrad

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zu kaufen sind die Trikots bei Df Tourismus und im Stage 47.

Ein Platz für das Besondere

Designer’s Room

Designer’s Room

Online-Shop für Sammler-Stücke. Im Designer’s Room präsentiert LICHT IM RAUM Ihnen – in einer ganz eigenen Welt – Leuchten von Original bis neu. Vom Alltagsschätzchen bis zum gesuchten Design-Sammlerstück. Im Online-Shop können Sie hierzu schon jetzt stöbern.

Was Sie sonst noch bei uns finden? Ein glänzendes Programm stilvoller Leuchten und helle Köpfe, die Sie gern beraten.

Möchten Sie sich selbst eine Vorstellung machen? Wir haben dienstags bis freitags von 10.00 bis 18.30 Uhr und samstags von 10.00 bis 16.00 Uhr für Sie geöffnet. Montags geschlossen. Besuchen Sie uns. Parken können Sie bei uns im Hof in der Adersstraße 60.

  • Licht im Raum
  • Dinnebier GmbH
  • Graf-Adolf-Straße 49
  • 40210 Düsseldorf
www.licht-im-raum.de
Seite 1 von 1312345...10...Letzte »

Grußwort des OB

Thomas Geisel - Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Düsseldorf

Thomas Geisel – Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Düsseldorf

Liebe Leserinnen und Leser,

wenn auf der Homepage der Interessengemeinschaft Graf-Adolf-Straße die Rede ist von der „Vielfalt, die ich mag“, dann passt dies bestens zum Düsseldorfer Selbstverständnis und zur hiesigen Lebensart. Denn Düsseldorf zeichnet sich als moderne, aufgeschlossene und weltoffene Großstadt aus, zu deren Attraktivität gerade die kulturelle und gesellschaftliche Vielfalt maßgeblich beiträgt. In dieser Atmosphäre gedeihen Gastfreundlichkeit, Kreativität und ein positives Lebensgefühl.

Weiterlesen →